ÜBER UNS

"Wir unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung der menschenrechtlichen Sorgfaltsprüfung"

 
 

focusright macht die Menschenrechte für Unternehmen greifbar. Wir beraten Firmen bei der Verankerung und Umsetzung verantwortungsvoller Geschäftspraktiken und der menschenrechtlichen Sorgfalt in ihren Unternehmensprozessen und Lieferketten. Wir verfolgen eine pragmatische und unternehmerische Herangehensweise und orientieren uns an den internationalen Menschenrechtsstandards.

Als Vordenker auf dem Gebiet der Wirtschaft und Menschenrechte bauen wir Brücken zwischen der Zivilgesellschaft, Unternehmen, der Wissenschaft und Regierungen.

 

 

 
 

Team

 
 
Sibylle_27_2_181222_srgb_resized.jpg

Sibylle Baumgartner

Geschäftsführerin, Mitbegründerin

Sibylle verfügt über zehn Jahre Erfahrung im Bereich verantwortungsvoller Unternehmenspraktiken mit einem spezifischen Fokus auf soziale Aspekte. Im Rahmen ihrer Tätigkeit mit Unternehmen aus verschiedenen Branchen hat sie verantwortungsvolle Geschäftsstrategien ausgearbeitet, nachhaltiges Lieferkettenmanagement umgesetzt und firmeneigene Rahmenbedingungen für die Umsetzung der menschenrechtlichen Sorgfaltprüfung entwickelt.

Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch

LinkedIn

 
Matthias_27_2_181194_srgb_resized.jpg

Matthias Leisinger

Geschäftsführer, Mitbegründer

Matthias ist Experte für Unternehmensverantwortung mit 14 Jahren Erfahrung in der Privatwirtschaft. Sein berufliches Ziel ist die Entwicklung und Verbreitung eines Geschäftsmodells, welches Nachhaltigkeit und kommerziellen Erfolg vereint. Er hat einen Leistungsausweis im Bereich der menschenrechtlichen Sorgfaltsprüfung, dem Aufbau von Managementsystemen und der Entwicklung und Leitung von Multi-Stakeholder-Initiativen. 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

LinkedIn

 

Netzwerk

 
 

Bei Bedarf greifen wir auf spezifisches Fachwissen in unserem Netzwerk zurück.

 
 

Publikationen & Beiträge

 
 

Studie: Bestandsaufnahme über die Umsetzung der UNO-Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte durch den Bund und durch Schweizer Unternehmen (Juli 2018)

Gastbeitrag öbu - Der Verband für nachhaltiges Wirtschaften (Feb 2018) 70 Jahre Menschenrechte - auch für Unternehmen

Artikel im Magazin OrganisationsEntwicklung (Okt 2017) Menschenrechte: (K)ein Thema für Unternehmen

Roundtable Human Rights in Tourism e.V. (Okt 2016)
Handlungsempfehlungen zur Umsetzung menschenrechtlicher Sorgfalt in fragilen Kontexten

Beitrag zur Anleitung und Toolbox für menschenrechtliche Folgeabschätzungen (HRIA Guidance & Toolbox) (nur auf Englisch verfügbar), Danish Institute for Human Rights, DIHR (Feb 2016)

Roundtable Human Rights in Tourism e.V. (Sep 2015) Handlungsempfehlung zu Arbeits- und Sozialstandards für Fahrpersonal im Tourismus

Beitrag zu einem Instrumentarium für die kinderrechtliche Sorgfaltsprüfung für Unternehmen (nur auf Englisch verfügbar), UNICEF (2012-14)

Menschenrechtliche Folgeabschätzungen (HRIA) für Kuoni in Kenia (2012) & Indien (2014)

 
 

Kontakt

 
 

focusright gmbh
Zweierstrasse 35
8004 Zürich
Schweiz

Tel: +41 (0)44 461 77 88

 

Folgen Sie uns:

 

 

 
Name *
Name